Bürger-Büros

Es gibt zwei Bürger-Büros in Oldenburg:
das Bürger-Büro Mitte und
das Bürger-Büro Nord.

Das können Sie im Bürger-Büro machen:

  • Neue Adresse anmelden
    • bei Umzug nach Oldenburg
    • bei Umzug in Oldenburg
  • Melde-Bescheinigung bekommen.
    Darin steht,
    wo Sie wohnen
    und dass Sie gemeldet sind.
  • Einen Reise-Pass oder Personal-Ausweis beantragen.
    Dafür müssen Sie die deutsche Staats-Bürgerschaft haben.
  • Fragen zu Urkunden aus dem Ausland klären.
  • Ihre Religion ändern
  • Ein Auto anmelden
  • Eine Sperr-Müll-Karte kaufen.
    Sperr-Müll sind alte und kaputte Möbel
    oder sehr große Dinge,
    die Sie wegwerfen möchten.
  • Verlorene Dinge suchen
    Im Fund-Büro werden gefundene Sachen aufbewahrt.